frompariswithlove
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Denial

Verleugnung

artworks
  6463_30_0x42_85cm_300dpi.jpg6464_30_0x42_85cm_300dpi.jpg
stills
  6440_48_77x32_51cm_300dpi.jpg6441_52_02x34_68cm_300dpi.jpg6439_47_58x31_67cm_300dpi.jpg6435_52_02x34_61cm_300dpi.jpg6436_52_02x34_68cm_300dpi.jpg6437_52_02x34_68cm_300dpi.jpg6438_52_02x34_68cm_300dpi.jpg6442_48_77x32_51cm_300dpi.jpg

Trailer

TRAILER 1
20.01.2017

Cast & Crew

Director:   Mick Jackson
Producer:   Gary Foster
Russ Krasnoff
Cast:   Rachel Weisz
Tom Wilkinson
Timothy Spall
Andrew Scott
Jack Lowden
Caren Pistorius
Alex Jennings
Script:   David Hare
Deborah Lipstadt
Camera:   Haris Zambarloukos
Editing:   Justine Wright
Sound:   Jack Stew
Music:   Howard Shore
Production Design:   Andrew McAlpine
Costume Design:   Odile Dicks-Mireaux

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

6463_30_0x42_85cm_300dpi.jpg 6464_30_0x42_85cm_300dpi.jpg

Szenenbilder

6440_48_77x32_51cm_300dpi.jpg 6441_52_02x34_68cm_300dpi.jpg
6439_47_58x31_67cm_300dpi.jpg 6435_52_02x34_61cm_300dpi.jpg
6436_52_02x34_68cm_300dpi.jpg 6437_52_02x34_68cm_300dpi.jpg
6438_52_02x34_68cm_300dpi.jpg 6442_48_77x32_51cm_300dpi.jpg

produktion & release

Release CH-D: 04.05.2017
Release CH-F: 26.04.2017
Produktion: UK / USA, 2016
Duration: 109min.
SUISA: 1011.776
Gesetzliches Alter: 12/10 J
Empfohlenes Alter: 14 J
Genre: Drama, Biografie, Historisch

Verleiher

Filmcoopi
Heinrichstrasse 114
8031 Zürich
http://www.filmcoopi.ch/

Vertrieb DVD

Impuls Home Entertainment
DVD-Release: 24.08.2017

 


Synopsis

Der auf Geschichte spezialisierte britische Autor David Irving behauptet, es habe den Holocaust nie gegeben. Als ihn die amerikanische, jüdische Historikerin Deborah E. Lipstadt deswegen in einem Buch angreift, verklagt er sie 1996 wegen Verleumdung. Der Prozess findet in England statt. Aufgrund des britischen Justizsystems steht Lipstadt vor dem absurden Problem, nicht nur sich selbst verteidigen zu müssen. Ihr Anwalt und sie müssen auch beweisen, was alle Welt weiss: dass der Holocaust tatsächlich stattgefunden hat. Lipstadt lässt sich nicht einschüchtern und stellt sich ihrem Gegner vor Gericht…
Das auf einer wahren Geschichte basierende Gerichtsdrama «Denial» erzählt vom aufsehenerregenden Prozess, von Zivilcourage und dem Unterschied zwischen Fakten und Meinungen – ein hochaktuelles Thema in Zeiten der Diskussionen um «Fake News». Der Film von Regisseur Mick Jackson und Star-Drehbuchautor David Hare («The Reader») beeindruckt mit Detailtreue, einer herausragenden Inszenierung und grandiosen Schauspielern: Timothy Spall gibt David Irving eine diabolische Note, Tom Wilkinson glänzt als Deborah E. Lipstadts gerissener Verteidiger und «Oscar»-Preisträgerin Rachel Weisz brilliert in der Rolle der mutigen Kämpferin für Menschenwürde. «Denial» ist authentisches Kino voller Spannung und Emotionen.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 12/10
Empfohlenes Alter: 14


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Denial
La verità negata
Le procès du siècle
Text: © 2017 Filmcoopi
Bilder: © 2017 Filmcoopi


DVD-Infos

BluRay-Information:
Sprachen:  English (DTS-HD Master Audio)
German (DTS-HD Master Audio)
Subtitles:  German
Chapters:  12
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.