chroniclesofnarnia2
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Dark Star - HR Gigers Welt

Ein Film von Belinda Sallin

artworks
  darkstar-poster-de.jpgdarkstar-poster-de-it.jpgdarkstar-poster-fr.jpgdarkstar-poster-it.jpg
stills
  02-darkstar.jpg03-darkstar.jpg08-darkstar.jpg01-darkstar.jpg99-blindasallin.jpg12-darkstar.jpg11-darkstar.jpg10-darkstar.jpg09-darkstar.jpg04-darkstar.jpg07-darkstar.jpg06-darkstar.jpg05-darkstar.jpg

Trailer

TRAILER 1
12.09.2014

Cast & Crew

Director:   Belinda Sallin
Producer:   Marcel Hoehn
Cast:   Hansruedi «HR» Giger
Carmen Maria Giger
Stanislav Grof
Hans H. Kunz
Leslie Barany
Paul Tobler
Script:   Belinda Sallin
Camera:   Eric Stitzel
Editing:   Birgit Munsch-Klein
Sound:   Marco Teufen
Peter Bräker
Music:   Peter Scherer

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

darkstar-poster-de.jpg darkstar-poster-de-it.jpg darkstar-poster-fr.jpg
darkstar-poster-it.jpg

Szenenbilder

02-darkstar.jpg 03-darkstar.jpg
08-darkstar.jpg 01-darkstar.jpg
99-blindasallin.jpg 12-darkstar.jpg
11-darkstar.jpg 10-darkstar.jpg
09-darkstar.jpg 04-darkstar.jpg
07-darkstar.jpg 06-darkstar.jpg
05-darkstar.jpg

produktion & release

Release CH-D: 23.10.2014
Release CH-F: 26.11.2014
Release CH-I: 11.06.2015
Produktion: Switzerland, 2014
Duration: 95min.
SUISA: 1010.278
Gesetzliches Alter: 16/14 J
Empfohlenes Alter: 16 J
Genre: Dokumentation, Biografie

Verleiher

Frenetic Films
Lagerstr. 102
8004 Zürich
http://www.frenetic.ch/

Vertrieb DVD

Praesens Film
DVD-Release: 06.02.2015

 


Synopsis

Was wir fliehen, ist sein zu Hause, was wir fürchten, ist sein Lebensraum. Was wir verdrängen, bringt er an die Oberfläche. Zeit seines Lebens hat sich HR Giger im Unheimlichen eingerichtet, in einer dunklen Welt voller Abgründe.
Er kreierte diese Welt nicht, weil sie ihm so gut gefiel, sondern weil er gar nicht anders konnte. Nur so hielt dieser liebenswerte, bescheidene und humorvolle Mann seine eigenen Ängste im Zaum. Giger war nur der Überbringer der dunklen Botschaften, er kartographierte unsere Albträume, zeichnete Landkarten des Unterbewussten und modellierte unsere Ur-Ängste. Mitten in Zürich lebte HR Giger in einer beinahe in sich geschlossenen Parallelwelt. Aus der Zeit gefallen und hinter geschlossenen Fensterläden verschwimmen hier die Grenzen zwischen Tag und Nacht. Nur seine Familie, seine engsten Freunde und wenige Mitarbeiter haben Zugang zu dieser Welt. Behutsam tastet sich der Film in dieses Universum vor, in ein Leben voller Überraschungen, schwerer Schicksalsschläge und grosser Erfolge (Oscar für „Alien“).
Ein Film mit und über den international verehrten und umstrittenen Maler, Skulpteur, Architekten und Designer.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 16/14
Empfohlenes Alter: 16


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Dark Star – HR Gigers Welt
Dark Star – L'univers de HR Giger
Dark Star – L'universo di HR Giger
Text: © 2017 Frenetic Films
Bilder: © 2017 Frenetic Films


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch, English

8 Title Sets / 8 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.