ironsky
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

The Cry of the Owl

Ein Film von Jamie Thraves

artworks
  poster-cryofthewol-674.jpg
stills
  szenenbild_COTO_0957_X.jpgszenenbild_COTO_1675_X.jpgszenenbild_COTO_1082_X.jpgszenenbild_COTO_1611_X.jpg

Cast & Crew

Director:   Jamie Thraves
Producer:   Antoine de Clermont-Tonnerre
Malte Grunert
Jennifer Kawaja
Julia Sereny
Sytze Van Der Laan
Cast:   Paddy Considine
Julia Stiles
Script:   Patricia Highsmith
Jamie Thraves
Camera:   Luc Montpellier
Editing:   David Charap
Sound:   Nigel Holland
Music:   Jeff Danna
Production Design:   Matthew Davies
Visual FX:   Ronney Afortu

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

poster-cryofthewol-674.jpg

Szenenbilder

szenenbild_COTO_0957_X.jpg szenenbild_COTO_1675_X.jpg
szenenbild_COTO_1082_X.jpg szenenbild_COTO_1611_X.jpg

produktion & release

Produktion: UK / Canada / Germany / France, 2009
Duration: 100min.
SUISA:
Genre: Drama, Thriller

Verleiher

-ohne-

Vertrieb DVD

Ascot Elite Home Entertainment
DVD-Release: 23.07.2009

 


Synopsis

Der sensible und labile Robert Forester lebt nach der Trennung von seiner Frau in der Kleinstadt Langley. Auf seinen einsamen Spaziergängen beobachtet er in einem Haus ein Mädchen und wird immer stärker von ihrem Anblick angezogen. Als er Jenny eines Tages kennenlernt, verliebt sie sich in ihn und trennt sich von Greg. Greg versucht, Jenny wiederzugewinnen, doch sie liebt Robert. Der mag sie zwar, liebt sie aber nicht. Die Lage scheint für Jenny ausweglos zu werden ...

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
The Cry of the Owl
Text: © 2017 -ohne-
Bilder: © 2017 -ohne-


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch, English
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch

11 Title Sets / 23 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.