exmachina
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Cinema Futures

Ein Film von Michael Palm

artworks
  csm_CS-CinematFutures-B1-CS_c3e3cdd416.jpg
stills
  csm_Lukow-MashonCinemaFutures_1ef1fc2af7.jpgcsm_RestaurationCinemaFutures_13595bc829.jpgcsm_cinema_futures_press_1a6075068e.jpgcsm_StoiberCinemaFutures_06f5f9492c.jpgcsm_CinemaFutures70mm2_01fbf91ca6.jpgcsm_Dean_NolanCinemaFutures_f4ddc256b4.jpgcsm_GunningTomCinemaFutures_43506892da.jpgcsm_ScorseseCinemaFutures_334b963544.jpgcsm_ServerfarmCinemaFutures_6d10b622bf.jpg

Trailer

TRAILER 1
22.03.2019

Cast & Crew

Director:   Michael Palm
Producer:   Georg Misch
Ralph Wieser
Cast:   Margaret Bodde
David Bordwell
Nicole Brenez
Paolo Cherchi Usai
Tacita Dean
Tom Gunning
Script:   Michael Palm
Camera:   Joerg Burger
Editing:   Michael Palm
Music:   Michael Palm

Artworks

csm_CS-CinematFutures-B1-CS_c3e3cdd416.jpg

Szenenbilder

csm_Lukow-MashonCinemaFutures_1ef1fc2af7.jpg csm_RestaurationCinemaFutures_13595bc829.jpg
csm_cinema_futures_press_1a6075068e.jpg csm_StoiberCinemaFutures_06f5f9492c.jpg
csm_CinemaFutures70mm2_01fbf91ca6.jpg csm_Dean_NolanCinemaFutures_f4ddc256b4.jpg
csm_GunningTomCinemaFutures_43506892da.jpg csm_ScorseseCinemaFutures_334b963544.jpg
csm_ServerfarmCinemaFutures_6d10b622bf.jpg

produktion & release

Release CH-D: 11.04.2019
Release CH-F: 10.04.2019
Produktion: Austria / India / Norway / USA, 2016
Duration: 126min.
SUISA: 1012.771
Gesetzliches Alter: 10/8 J
Empfohlenes Alter: 14 J
Genre: Dokumentation, Historisch

Verleiher

Cinemathèque suisse
Casino de Montbenon
1002 Lausanne
http://www.cinematheque.ch/

 


Synopsis

Die „digitale Revolution“ erreichte das Kino spät und wurde hauptsächlich als technologischer Fortschritt inszeniert. In einer Zeit des rapiden Verschwindens des analogen Filmstreifens und der Diversität digitaler Laufbild-Formate geht es heute jedoch um wesentlich mehr: Stehen die Filmarchive der Welt am Beginn eines dunklen Zeitalters? Droht ein massiver Verlust des kollektiven audiovisuellen Gedächtnisses? Stirbt der Film oder verändert er sich bloss? Cinema Futures erkundet internationale Schauplätze und dramatisiert mit namhaften Filmschaffenden, Museumskuratoren, Historikern und Technikern die Zukunft von Film und Kino im Zeitalter digitaler Laufbilder. Mit Martin Scorsese, Christopher Nolan, Tacita Dean, Apichatpong Weerasethakul, David Bordwell, Tom Gunning, Jacques Rancière, Margaret Bodde, Paolo Cherchi Usai, Nicole Brenez, Michael Friend, Greg Lukow, Mike Mashon u.a.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 10/8
Empfohlenes Alter: 14


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Cinema Futures
Text: © 2019 Cinemathèque suisse
Bilder: © 2019 Cinemathèque suisse




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.