burnafterreading
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

CERN and the Sense of Beauty

Il senso della bellezza

artworks
  CERN-Poster-DE-Web.jpgTSoB-KeyArt_35x50cm_CMYK.jpgPoster-CERN-Web-FR-1.jpgPoster-CERN-IT_Web.jpg
stills
  displimg-1.jpgFOTO-SDB-30.jpgFOTO-SDB-19.jpgFOTO-SDB-32.jpgFOTO-SDB-50.jpgFOTO-SDB-74_bearbeitet.jpgFOTO-SDB-75_bearbeitet.jpg

Trailer

TRAILER 1
06.02.2018

Cast & Crew

Director:   Valerio Jalongo
Producer:   Tiziana Soudani
Cast:   John Heffernan
Script:   Valerio Jalongo
Camera:   Alessandro Pesci
Leandro Monti
Editing:   Massimo Fiocchi
Sound:   Christophe Giovannoni
Masaki Hatsui
Music:   Maria Bonzanigo
Carlo Crivelli
Visual FX:   Ivan Tozzi

Artworks

CERN-Poster-DE-Web.jpg TSoB-KeyArt_35x50cm_CMYK.jpg Poster-CERN-Web-FR-1.jpg
Poster-CERN-IT_Web.jpg

Szenenbilder

displimg-1.jpg FOTO-SDB-30.jpg
FOTO-SDB-19.jpg FOTO-SDB-32.jpg
FOTO-SDB-50.jpg FOTO-SDB-74_bearbeitet.jpg
FOTO-SDB-75_bearbeitet.jpg

produktion & release

Release CH-D: 05.04.2018
Release CH-F: 18.04.2018
Release CH-I: 12.04.2018
Produktion: Switzerland, 2017
Duration: 75min.
SUISA: 1012.487
Gesetzliches Alter: 6/4 J
Empfohlenes Alter: 14 J
Genre: Dokumentation

Verleiher

First Hand Films
Neunbrunnenstrasse 50
8050 Zürich
http://www.firsthandfilms.ch/

 


Synopsis

CERN und der Sinn für Schönheit enthüllt die Geheimnisse des unterirdischen Labors am CERN und zeigt, wie Schönheit und Harmonie sowohl für Wissenschaftler als auch für Künstler Leitbilder sind. Die riesigen Maschinen des CERNs fangen Bilder mit einer ebenso mysteriösen Energie ein, wie die Werke von Künstlern wie Olafur Eliasson, Michael Hoch, Carla Canetti und vielen anderen. Die Bilder erzählen von Spiritualität der Menschen und der Beziehung zur Natur. Eine Beziehung, die in Angst gelebt wurde, in gemeinsamer Erfahrung, in zerstörerischer Kraft, und die heute überdeutlich zeigt, dass der Mensch die Erwärmung der Erde – seinem einzigen Lebensraum – nicht stoppen kann. Wissenschaftlerinnen des CERN sehen sich konfrontiert mit den grossen Fragen der Philosophen und Mystiker – über das Universum, unsere Herkunft, unser Schicksal. Einige glauben an Gott, einige glauben nur an die Gesetze der Physik und an mathematische Formeln. Aber alle erkennen, dass sie die schwer fassbare Natur von Materie und Kosmos nur mit ihrem sechsten Sinn verstehen können: dem Sinn für Schönheit.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 6/4
Empfohlenes Alter: 14


Bellinzona   Forum 1   Di 18:00 I  
Genève   Cinélux   Do-Di 19:20 vo   6/4 J
Heiden   Rosental   So, 06. Mai 19:30 mit Cern-Physikerin I/d/f
  6/4 J
Lausanne   Zinéma Thierry Jobin   Do-Di 20:00 vo   6/4 J
Locarno   PalaCinema 1   Fr-Mi 18:20 I   3 J
Lugano   CineStar 6   18:30 I   3 J
Meiringen   Cinema Meiringen   So, 06. Mai 20:00 I/d
Do, 24. Mai 20:00 I/d
Mo, 28. Mai 20:00 I/d
  6/4 J
Neuchâtel   Cinéma Minimum   Do 20:00 Sa/Di 18:00 vo   6/4 J
Wil   Cine 4   Do 18:00 So 11:00 Ov/d   6/4 J
Zürich   Kosmos 4   16:15 I/d/f   6/4 J
    Kosmos 6   13:40 Sa/So 11:45 I/d/f   6 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
CERN Il senso della bellezza
CERN et le sens de la beauté
CERN und der Sinn für Schönheit
Text: © 2018 First Hand Films
Bilder: © 2018 First Hand Films




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.