neteretournepas
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Le brio

Ein Film von Yvan Attal

artworks
  LeBrio_70x100_DCH_web.jpgle_brio_120-300dpi.jpg
stills
  LeBrio_01.jpgLeBrio_13.jpgLeBrio_06.jpgLeBrio_07.jpgLeBrio_09.jpgLeBrio_08.jpgLeBrio_11.jpgLeBrio_12.jpgLeBrio_05.jpgLeBrio_04.jpgLeBrio_03.jpgLeBrio_02.jpgLeBrio_10.jpg

Trailer

TRAILER 1
06.10.2017

Cast & Crew

Director:   Yvan Attal
Producer:   Benjamin Elalouf
Dimitri Rassam
Cast:   Daniel Auteuil
Camélia Jordana
Florie Sorel
Camera:   Rémy Chevrin
Editing:   Célia Lafitedupont
Sound:   Thomas Desjonquères
Production Design:   Michèle Abbé-Vannier
Costume Design:   Carine Sarfati
Visual FX:   Simon Pennequin

Artworks

LeBrio_70x100_DCH_web.jpg le_brio_120-300dpi.jpg

Szenenbilder

LeBrio_01.jpg LeBrio_13.jpg
LeBrio_06.jpg LeBrio_07.jpg
LeBrio_09.jpg LeBrio_08.jpg
LeBrio_11.jpg LeBrio_12.jpg
LeBrio_05.jpg LeBrio_04.jpg
LeBrio_03.jpg LeBrio_02.jpg
LeBrio_10.jpg

produktion & release

Release CH-D: 21.06.2018
Release CH-F: 22.11.2017
Produktion: France, 2017
Duration: 95min.
SUISA: 1012.012
Gesetzliches Alter: 10/8 J
Empfohlenes Alter: 14 J
Genre: Familienfilm

Verleiher

Pathé Films AG
Neugasse 6
8005 Zürich
http://www.pathefilms.ch/

 


Synopsis

Neïla Salah (Camélia Jordana) hat es geschafft. Sie wurde an der renommierten Pariser Assas Law School angenommen und ist auf dem Weg, sich endlich ihren grossen Traum zu erfüllen und Anwältin zu werden. Doch schon am ersten Tag läuft alles schief. Neïla kommt zu spät. Ausgerechnet zur Vorlesung von Professor Pierre Mazard (Daniel Auteuil), der für sein provokantes Verhalten und seine verbalen Ausfälle bekannt ist. In seiner so gar nicht politisch-korrekten Art nimmt er die junge Studentin vor versammeltem Hörsaal sofort aufs Korn. Doch diese Begegnung bleibt nicht ohne Folgen. Mazard wird von der Universitätsleitung vor die Wahl gestellt: Entweder er verlässt die Uni oder er glättet die Wogen, indem er Neïla hilft, einen prestigeträchtigen Rhetorikwettbewerb zu gewinnen. Neïla ist alles andere als begeistert über das unerwartete Engagement - schliesslich könnten sie und der zynische, elitäre Professor nicht unterschiedlicher sein. Und doch gelingt es den beiden mit der Zeit, hinter die spröde Fassade des anderen zu blicken und sie entdecken, dass es einiges voneinander zu lernen gibt.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 10/8
Empfohlenes Alter: 14


Uster   Qtopia   So, 30. Sep 18:00 F/d
So, 30. Sep 20:30 F/d
  10/8 J
Visp   Astoria   Mo 20:30 F/d   10/8 J
Zürich   Arthouse Piccadilly 2   Sa-Mo/Mi 16:15 F/d   12 J
   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J



Details

Titelvarianten:
Le Brio – Die brillante Mademoiselle Neïla
Le brio
Text: © 2018 Pathé Films AG
Bilder: © 2018 Pathé Films AG




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.