newyorkfueranfaenger
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Bellamy

Ein Film von Claude Chabrol

artworks
  affiche_134.jpg
stills
  couleurs_134_12.jpgcouleurs_134_2.jpgcouleurs_134_13.jpgcouleurs_134_11.jpgcouleurs_134_10.jpgcouleurs_134_9.jpgcouleurs_134_7.jpgcouleurs_134_6.jpgcouleurs_134_5.jpgcouleurs_134_4.jpgcouleurs_134_1.jpg

Cast & Crew

Director:   Claude Chabrol
Producer:   Patrick Godeau
Cast:   Marie Bunel
Clovis Cornillac
Gérard Depardieu
Jacques Gamblin
Vahina Giocante
Script:   Odile Barski
Claude Chabrol
Sound:   Eric Devulder
Visual FX:   Marc Bonneviot

Artworks

affiche_134.jpg

Szenenbilder

couleurs_134_12.jpg couleurs_134_2.jpg
couleurs_134_13.jpg couleurs_134_11.jpg
couleurs_134_10.jpg couleurs_134_9.jpg
couleurs_134_7.jpg couleurs_134_6.jpg
couleurs_134_5.jpg couleurs_134_4.jpg
couleurs_134_1.jpg

produktion & release

Release CH-D: 11.06.2009
Release CH-F: 25.05.2009
Produktion: France, 2009
Duration: 110min.
SUISA: 1007.001
Genre: Crime

Verleiher

JMH Distribution
Rue de la Cassarde 4
2005 Neuchâtel
http://www.jmhsa.ch

 


Synopsis

Der Pariser Polizeikommissar Paul Bellamy (Gerard Depardieu) verbringt mit seiner Frau Françoise den Sommer wie jedes Jahr im Haus ihrer Familie in Südfrankreich. Françoise hätte eigentlich lieber eine Kreuzfahrt gemacht, doch der behäbige Kommissar hasst es zu reisen und kann dennoch nicht auf die Gegenwart seiner Frau verzichten. Als überraschend Pauls alkoholisierter Halbbruder zu Besuch kommt und sich ein Fremder bei Paul meldet, der in einen mysteriösen Mordfall verwickelt ist, nimmt der Familienurlaub plötzlich ungeahnte Wendungen.

Zur Figur des Polizeikommissars Bellamy hat sich Claude Chabrol von keinem Geringeren als Kommissar Maigret inspirieren lassen. „Die Idee zum Film entstand aus der Lust, eine Hommage an Simenon zu kreieren – zumal ich finde, dass Gérard Depardieu ein ausgesprochener Simenon-Charakter ist.“

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Bellamy
Text: © 2018 JMH Distribution
Bilder: © 2018 JMH Distribution




 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.