sourcecode
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Auf der Jagd - wem gehört die Natur?

Ein Film von Alice Agneskirchner

artworks
  AufDerJagd_Plakat_705x1015_4f.jpg
stills
  410_02_-_Scene_Picture.jpg410_03_-_Scene_Picture.jpg410_04_-_Scene_Picture.jpg410_01_-_Scene_Picture.jpg410_05_-_Scene_Picture.jpg410_06_-_Scene_Picture.jpg

Trailer

TRAILER 1
20.04.2018

Cast & Crew

Director:   Alice Agneskirchner
Producer:   Leopold Hoesch
Camera:   Johannes Imdahl
Owen Prumm
Editing:   André Hammesfahr
Music:   Gert Wilden Jr.
Visual FX:   Fabiana Cardalda

Artworks

AufDerJagd_Plakat_705x1015_4f.jpg

Szenenbilder

410_02_-_Scene_Picture.jpg 410_03_-_Scene_Picture.jpg
410_04_-_Scene_Picture.jpg 410_01_-_Scene_Picture.jpg
410_05_-_Scene_Picture.jpg 410_06_-_Scene_Picture.jpg

produktion & release

Release CH-D: 17.05.2018
Produktion: Germany / Canada, 2018
Duration: 97min.
SUISA: 1012.714
Gesetzliches Alter: 6/4 J
Genre: Dokumentation

Verleiher

Elite Film
Badenerstrasse 156
8026 Zürich
http://www.ascot-elite.ch/

 


Synopsis

Wem gehört die Natur? Den Tieren? Den Menschen? Oder sollte sie einfach sich selbst überlassen sein? Eine Frage, die komplexer ist, als sie zunächst scheinen mag. Auf der Suche nach einer Antwort führt uns der Dokumentarfilm AUF DER JAGD - WEM GEHÖRT DIE NATUR? in einen faszinierenden Mikrokosmos: unseren deutschen Wald. Bilder von einzigartiger Schönheit zeigen uns eine archaische Welt mitten im Herzen unserer Zivilisation, die nicht mehr in unsere Zeit zu passen scheint, obwohl sie uns unmittelbar umgibt. In den bayerischen Alpen begegnen wir röhrenden Hirschen und Gämsen, in den Wäldern Brandenburgs Wölfen, die sich dort nach langen Jahren der Abwesenheit wie auch im Rest von Deutschland wieder angesiedelt haben. Wir teilen unseren Lebensraum mit diesen und vielen anderen Wildtieren – doch wer bestimmt, wie wir mit ihnen zusammenleben? Wer gibt vor, dass sie – und wie viele von ihnen – gejagt werden dürfen? Und müssen sie überhaupt gejagt werden? Welche Folgen hätte es, wenn sich die 1,2 Millionen Rehe und 600.000 Wildschweine, die jedes Jahr in Deutschland geschossen werden, zusätzlich frei in Wald und Natur ausbreiten würden? In AUF DER JAGD - WEM GEHÖRT DIE NATUR? kommen Jäger, Förster, Waldbesitzer, Wildbiologen, Tierschützer, Bauern und Forstbeamte zu Wort – und zu ganz unterschiedlichen Ansichten.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

Gesetzliches Alter: 6/4


   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?
Text: © 2018 Elite Film
Bilder: © 2018 Elite Film




 
bottom deko




Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.