confessionsofashopaholic
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Asterix bei den Olympischen Spielen

Ein Film von Frédéric ForestierThomas Langmann

artworks
  Teaser-Plakatjpeg_993x1400.jpgAsterix1ShCHd.jpgAsterixPlakatCHd.jpg
stills
  Asterix01.jpgAsterix02.jpgAsterix04.jpgSzenenbild_20jpeg_1400x696.jpg025.jpg024.jpg078.jpg077.jpg015.jpg323ret.jpg306.jpg285.jpg006.jpg198.jpg152.jpg143.jpg043RET.jpg050.jpgSzenenbild_01jpeg_1400x584.jpgSzenenbild_19jpeg_1400x810.jpgSzenenbild_12jpeg_1400x596.jpgSzenenbild_11jpeg_1400x744.jpgSzenenbild_10jpeg_1400x718.jpgSzenenbild_09jpeg_1400x765.jpgSzenenbild_08jpeg_1400x788.jpgSzenenbild_07jpeg_1400x760.jpgSzenenbild_06jpeg_1400x950.jpgSzenenbild_05jpeg_1400x787.jpgSzenenbild_04jpeg_1400x583.jpgSzenenbild_03jpeg_1400x583.jpgSzenenbild_02jpeg_1400x583.jpg137.jpg145.jpgSzenenbild_10jpeg_1400x698.jpgAsterix14.jpgAsterix13.jpgAsterix12.jpgAsterix11.jpgAsterix10.jpgAsterix09.jpgAsterix08.jpgAsterix07.jpgAsterix06.jpgAsterix05.jpgSzenenbild_12jpeg_1400x583.jpgSzenenbild_15jpeg_1400x787.jpg144.jpg136.jpg126.jpg124.jpg122.jpg119rec.jpg112.jpg110.jpg094.jpg087.jpg079.jpgAsterix03.jpg

Cast & Crew

Director:   Frédéric Forestier
Thomas Langmann
Producer:   Antonio Mansilla
Cast:   Clovis Cornillac
Gérard Depardieu
Alain Delon
Franck Dubosc
Benoît Poelvoorde
José Garcia
Script:   Alexandre Charlot
Olivier Dazat
Franck Magnier
Camera:   Thierry Arbogast
Sound:   Gurwal Coïc-Gallas
Music:   Frédéric Talgorn
Production Design:   Aline Bonetto

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

Teaser-Plakatjpeg_993x1400.jpg Asterix1ShCHd.jpg AsterixPlakatCHd.jpg

Szenenbilder

Asterix01.jpg Asterix02.jpg
Asterix04.jpg Szenenbild_20jpeg_1400x696.jpg
025.jpg 024.jpg
078.jpg 077.jpg
015.jpg 323ret.jpg
306.jpg 285.jpg
006.jpg 198.jpg
152.jpg 143.jpg
043RET.jpg 050.jpg
Szenenbild_01jpeg_1400x584.jpg Szenenbild_19jpeg_1400x810.jpg
Szenenbild_12jpeg_1400x596.jpg Szenenbild_11jpeg_1400x744.jpg
Szenenbild_10jpeg_1400x718.jpg Szenenbild_09jpeg_1400x765.jpg
Szenenbild_08jpeg_1400x788.jpg Szenenbild_07jpeg_1400x760.jpg
Szenenbild_06jpeg_1400x950.jpg Szenenbild_05jpeg_1400x787.jpg
Szenenbild_04jpeg_1400x583.jpg Szenenbild_03jpeg_1400x583.jpg
Szenenbild_02jpeg_1400x583.jpg 137.jpg
145.jpg Szenenbild_10jpeg_1400x698.jpg
Asterix14.jpg Asterix13.jpg
Asterix12.jpg Asterix11.jpg
Asterix10.jpg Asterix09.jpg
Asterix08.jpg Asterix07.jpg
Asterix06.jpg Asterix05.jpg
Szenenbild_12jpeg_1400x583.jpg Szenenbild_15jpeg_1400x787.jpg
144.jpg 136.jpg
126.jpg 124.jpg
122.jpg 119rec.jpg
112.jpg 110.jpg
094.jpg 087.jpg
079.jpg Asterix03.jpg

produktion & release

Release CH-D: 31.01.2008
Release CH-F: 30.01.2008
Release CH-I: 08.02.2008
Produktion: France / Germany / Spain / Italy / Belgium, 2008
Duration: 116min.
SUISA: 1006.422
Genre: Abenteuer, Komödie, Familienfilm, Fantasy
Official Link

Verleiher

Pathé Films AG
Neugasse 6
8005 Zürich
http://www.pathefilms.ch/

Vertrieb DVD

Rainbow Home Entertainment
DVD-Release: 21.08.2008

 


Synopsis

Die Abenteuer des blitzschnellen Asterix (Clovis Cornillac) und seines zaubertrankgestärkten Gefährten Obelix (Gérard Depardieu) führen diesmal ins ferne Griechenland. Dort wollen sie dem jungen und wagemutigen Gallier Alafolix (Stéphane Rousseau) helfen, die Olympischen Spiele und gleichzeitig das Herz der wunderschönen griechischen Prinzessin Irina (Vanessa Hessler) zu gewinnen. Wäre da nur nicht der tückische Brutus (Benoît Poelvoorde), der alles daran setzt, die Olympiade zu beherrschen und ausserdem seinen Vater Julius Caesar (Alain Delon) aus dem Weg zu räumen.

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit



   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Asterix bei den Olympischen Spielen
Astérix aux Jeux Olympiques
Text: © 2017 Pathé Films AG
Bilder: © 2017 Pathé Films AG


DVD-Infos

Sprachen Ton:   Deutsch, Français
Sprachen Video / Untertitel:   Deutsch

11 Title Sets / 19 Menues
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.