windrises
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

Anna Karenina

An Epic Story of Love

artworks
  Anna Karenina - chd - Grafik - A5_D_72dpi.jpgAnna Karenina - chd - Grafik - A5_OV_72dpi.jpgAnna Karenina - chf - Grafik - A5_F_72dpi.jpgAnna Karenina - chi - Grafik - A5_OV_72dpi.jpg
stills
  5663_D044_00067_R.jpg5663_D036_00264_R.jpg5663_D020_00099_R.jpg5663_D016_00422_R.jpg

Cast & Crew

Director:   Joe Wright
Producer:   Tim Bevan
Paul Webster
Cast:   Keira Knightley
Aaron Johnson
Kelly Macdonald
Jude Law
Matthew Macfadyen
Olivia Williams
Emily Watson
Script:   Tom Stoppard
Leo Tolstoy
Camera:   Seamus McGarvey
Editing:   Melanie Oliver
Sound:   Craig Berkey
Music:   Dario Marianelli
Production Design:   Sarah Greenwood
Costume Design:   Jacqueline Durran

Trailer

suchen/bestellen

      find dvd at soundmedia find dvd at soundmedia

Artworks

Anna Karenina - chd - Grafik - A5_D_72dpi.jpg Anna Karenina - chd - Grafik - A5_OV_72dpi.jpg Anna Karenina - chf - Grafik - A5_F_72dpi.jpg
Anna Karenina - chi - Grafik - A5_OV_72dpi.jpg

Szenenbilder

5663_D044_00067_R.jpg 5663_D036_00264_R.jpg
5663_D020_00099_R.jpg 5663_D016_00422_R.jpg

produktion & release

Release CH-D: 06.12.2012
Release CH-F: 05.12.2012
Release CH-I: 21.02.2013
Produktion: UK / France, 2012
Duration: 130min.
SUISA: 1008.770
Cat: 12/10
Genre: Drama

Verleiher

Universal Pictures International Switzerland
Signaustrasse 6
8032 Zürich
http://www.universalpictures.ch

Vertrieb DVD

Universal Pictures Home Entertainment
DVD-Release: 11.04.2013

 


Synopsis

Die zeitlose Geschichte von „Anna Karenina“ lotet die Tiefen des menschlichen Herzens und dessen Fähigkeit zur Liebe aus, beleuchtet aber auch die gesellschaftlichen Strukturen im russischen Zarenreich. "Anna Karenina" spielt im Jahr 1874. Die schöne und lebenslustige Anna Karenina (Keira Knightley) hat alles, was sich ihre Zeitgenossinnen erträumen: Sie ist die Ehefrau von Karenin (Jude Law), ein hochrangiger Regierungsbeamter, dem sie einen Sohn geboren hat, und ihr Status in der St. Petersburger Gesellschaft könnte kaum höher sein. Nachdem sie einen Brief ihres Bruders Oblonskij (Matthew Macfadyen) erhalten hat, der ein frivoler Schürzenjäger ist, reist Anna nach Moskau, um Oblonskijs Ehe mit Dolly (Kelly Macdonald) zu retten. Auf dem Weg nach Moskau macht sie im Zug Bekanntschaft mit Gräfin Wronskij (Olivia Williams), die von ihrem Sohn, dem attraktiven Kavallerie-Offizier Wronskij (Aaron Taylor-Johnson), am Bahnhof erwartet wird. Als Anna dann Wronskij vorgestellt wird, fühlen sich beide augenblicklich zueinander hingezogen. Und der Macht dieser Begierde können - und werden - sie sich nicht widersetzen.
Die Moskauer Familie hat auch Besuch von Oblonskijs bestem Freund Levin (Domhnall Gleeson), ein überaus sensibler und mitfühlender Grossgrundbesitzer. Levin liebt Dollys jüngere Schwester Kitty (Alicia Vikander) und macht ihr einen Antrag, doch Kitty hat nur Augen für Wronskij. Levin ist am Boden zerstört und kehrt auf sein Landgut Pokrovskoje zurück, wo er sich in die Arbeit stürzt. Doch auch Kitty bricht das Herz, als Wronskij auf einem grossen Ball wiederum nur Augen für Anna hat – und die verheiratete Frau das Interesse des jüngeren Mannes offensichtlich erwidert.
Anna kämpft darum, ihre seelische Balance wiederzufinden und reist überstürzt nach St. Petersburg zurück, wohin ihr Wronskij aber folgt. Anna versucht ihre häusliche Routine wieder aufzunehmen, kann jedoch nur noch an Wronskij denken. Eine leidenschaftliche Liebesaffäre nimmt ihren Lauf und ist der grosse Skandal der St. Petersburger Gesellschaft. Karenin wird so in eine unerträgliche Lage gebracht und gezwungen, seiner Ehefrau ein Ultimatum zu stellen. Auf der Suche nach dem Glück werden die Entscheidungen, die Anna trifft, die nur auf den schönen Schein bedachte Gesellschaft gehörig beeinträchtigen. Es folgen romantische und tragische Verwicklungen, die das Leben von Anna Karenina und der Menschen um sie herum dramatisch verändern.

Awards

Aktuelle Vorstellungen

Alle Vorstellungen schweizweit

   
Kino bambi 14
 
14:20 D/d/f
 
14/12 J
Keine Vorstellungen für diese Einstellungen!

      << zurück



Details

Titelvarianten:
Anna Karenina
Anna Karénine
Text: © 2014 Universal Pictures International Switzerland
Bilder: © 2014 Universal Pictures International Switzerland


DVD-Infos

BluRay-Information:
Sprachen:  English (DTS-HD Master Audio)
English (Dolby Digital Audio)
French (DTS Audio)
German (DTS Audio)
Italian (DTS Audio)
Spanish (DTS Audio)
Subtitles:  Arabic
Danish
Dutch
English
Finnish
French
German
Icelandic
Italian
Norwegian
Portuguese
Spanish
Swedish
Chapters:  20
komplettes tracklisting...


 
bottom deko


Alterskategorien ab 2013

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.