africansafari
movies.ch
DE  FR  IT
top deko

neu im kino

Book Club
Klassentreffen 1.0 - D...
The Predator
The House with a Clock...
Mile 22
Searching
Grüner wird's nicht
The Man Who Killed Don...
Styx
Place publique
Ryuichi Sakamoto: Coda
Eingeimpft
Chris the Swiss
Gundermann
Utoya 22. Juli
Champions
Where are you, Joao Gi...
The Nun
The Sisters Brothers
1999 - Wish you were here

film & stadt auf einen klick

Blackkklansman in:   Zürich   Bern   Basel   St Gallen   Luzern
Hotel Transylvania 3: ... in:   Zürich   Bern   Basel   St Gallen   Luzern
Mamma Mia! Here We Go ... in:   Zürich   Bern   Basel   St Gallen   Luzern
Mile 22 in:   Zürich   Bern   Basel   St Gallen   Luzern
Mission: Impossible – ... in:   Zürich   Bern   Basel   St Gallen   Luzern
The Children Act in:   Zürich   Bern   Basel   St Gallen   Luzern
The Nun in:   Zürich   Bern   Basel   St Gallen   Luzern
The Predator in:   Zürich   Bern   Basel   St Gallen   Luzern
The Spy Who Dumped Me in:   Zürich   Bern   Basel   St Gallen   Luzern
Tout le monde debout in:   Zürich   Bern   Basel   St Gallen   Luzern

Kino in 3D

Alle aktuellen Vorstellungen in 3D der Schweiz finden sie hier

aktuell im kino

Book Club   Book Club
In ihrem monatlichen Book Club nehmen sich vier ältere Freundinnen (Diane Keaton, Jane Fonda, Candice Bergen und Mary Steenburgen) den Bestseller «Fifty Shades of Grey» vor. Die Damen haben die 60 zwar allesamt bereits überschritten, das Buch verändert aber trotzdem ihre Leben.
 
Das schönste Mädchen der Welt   Das schönste Mädchen der Welt
Roxy (Luna Wedler) ist neu in der Klasse und verdreht gleich allen Jungs den Kopf. Die schlagfertige 17-Jährige ist gerade von ihrer alten Schule geflogen und hat null Bock auf die anstehende Klassenfahrt nach Berlin. Im Bus freundet sie sich mit dem sensiblen Aussenseiter Cyril (Aaron Hilmer) an.
 
Hotel Transylvania 3   Hotel Transylvania 3
An Bord eines Luxus-Monster-Kreuzfahrtschiffes kann sich Drac von der Arbeit in seinem Hotel erholen. Die Monsterfamilie geniesst an Bord sämtlichen Spass. Doch die Traumreise entwickelt sich zu einem Albtraum, als Mavis herausfindet, dass sich Drac in die mysteriöse Kapitänin Ericka verliebt hat.
 
Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken   Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken
Nils, Familienvater Mitte 40, steckt in der Midlife-­Crisis: Nicht nur, dass seine pubertierende Tochter Sarah nur noch Augen für ihren neuen Freund Lenny hat und sein Sohn Oliver seinen Vater ziemlich peinlich findet, muss sich Nils noch mit allerlei Altersleiden arrangieren.
 
Mamma Mia: Here We Go Again!   Mamma Mia: Here We Go Again!
Zehn Jahre nach dem Megaerfolg führt der Film erneut auf die grie­chische Insel Kalokairi. In Rückblenden wird diesmal die Geschichte Donnas erzählt. Der Cast besteht neben vielen alt­be­­kannten, auch aus neuen Ge­sichtern, die zum Mikrofon greifen und «ABBA»-Hits zum Besten geben.
 
Mile 22   Mile 22
Elite-Agent James Silva (Mark Wahlberg) wird in die Botschaft eines südostasiatischen Landes einberufen, um eine hohe Menge an verschwundenem radioaktiven Material wiederzubeschaffen, das mehrere Grossstädte weltweit auslöschen könnte. Bald beginnt ein nervenaufreibender Wettlauf gegen die Zeit.
 
The Children Act   The Children Act
Adam (Fionn Whitehead) weigert sich, eine Bluttransfusion anzunehmen, die sein Leben retten wird. Da er erst in drei Monaten volljährig wird, ist er vor dem Gesetz noch ein Kind. Doch soll die Jugendrichterin Fiona (Emma Thompson) ihn wirklich zum Leben zwingen?
 
The Nun   The Nun
Als sich eine junge Nonne in einem abgeschiedenen rumänischen Kloster das Leben nimmt, schickt der Vatikan zwei interne Ermittler: einen Priester, der durch seine Vergangenheit traumatisiert ist, und eine Novizin, die demnächst ihr Ordensgelübde ablegen soll.
 
The Predator   The Predator
Als der junge Rory («Room»- und «Wonder»-Star Jacob Tremblay) zufällig die gefährlichsten Jäger überhaupt auf die Erde zurückholt, liegt es an einer Gruppe von Ex-Söldnern und einem verrückten Wissenschaftler, das baldige Ende der Menschheit zu verhindern.
 
Tout le monde debout   Tout le monde debout
Diese französische Komödie von und mit Franck Dubosc erzählt die Geschichte eines erfolgreichen Geschäftsmannes, der sich durch seine misogyne Einstellung keine Freunde in der Frauenwelt macht. Mit Elsa Zylberstein und Alexandra Lamy.
 

 
bottom deko


Alterskategorien

Kinder und Jugendliche können sich Filme, die eine Alterskategorie höher eingestuft sind, bis zu einer Abweichung von maximal zwei Jahren ansehen, sofern sie beim Kinobesuch von einer Person begleitet werden, welche die elterliche Sorge ausübt.

Beispiel

14/12 J
Legales Alter: 14 J
In Begleitung einer Erwachsenen Person: 12 J

Alterskategorien Zürich

<E>
ab 16 Jahren
<J/12> <J/14>
zugelassen ab 12 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 12 Jahren bzw. 14 Jahren; Vorstellungen nach 21.00 Uhr nur mit Erwachsenenbegleitung
<K/6> <K/8> <K/10>
zugelassen ab 6 Jahren; empfohlen durch die Filmkommission Zürich ab 6, 8 bzw. 10 Jahren; Erwachsenenbegleitung generell empfohlen
<SB>
zugelassen ab 4 Jahren; unter 6 Jahren Erwachsenenbegleitung obligatorisch

Vorstellungen mit Ende nach 24 h dürfen nur von Personen ab 18 J. besucht werden.